Beratung

Logistik-Know-How aus Hameln

Aufgrund der stetig steigenden Bedeutung, den die Logistik am wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ausmacht, bieten wir unseren Kunden und interessierten Unternehmen die Möglichkeit an, Ihnen bei der Planung und Optimierung aller logistischen Prozesse beratend zur Seite zu stehen. Mit unserem Know-How in den Bereichen Supply Chain Management, Transport- und Lagerlogistik, unterstützen wir unsere Auftraggeber in diesen Gebieten und schaffen ihnen dadurch neue Spielräume, um sich noch stärker auf ihr Kerngeschäft fokussieren zu können, denn immer komplexer werdende Markt- und Wettbewerbssituationen erfordern die Bündelung weitreichender Unternehmensressourcen im jeweiligen Kerngeschäft von Industrie und Handel.

 

Ganzheitliche Beratung steht bei uns im Vordergrund. Von der ersten Grobplanung, über die Personaleinsatzplanung im Lager, bis hin zum detaillierten Einsatz von Logistik-Technik, planen, optimieren und realisieren wir im ständigen Dialog mit unseren Auftraggebern umfangreiche Logistiklösungen. Übergeordnete Ziele unserer Beratungsleistung sind dabei die Verbesserung der Flexibilität logistischer Prozesse und die transparente Gestaltung der Kostensituation. Immer vor dem Hintergrund mögliche Ineffizienzen aufzudecken und zu beseitigen.

 

Für die Entwicklung einer passenden Logistiklösung, die individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist, bedarf es einer umfangreichen Analyse der bestehenden Rahmenbedingungen und Klärung von verschiedenen Fragestellungen. 

 

„Wie wollen Sie Ihr Unternehmen im Vergleich zu Wettbewerbern am Markt positionieren? Welche Anforderungen stellen Sie an Ihre Logistik hinsichtlich Lieferzeit, Lieferkette, Logistikkosten etc.? Welche Anforderungen stellen Ihre Kunden? Wie sieht Ihre aktuelle Lieferantenstruktur aus?...“

 

Nach dieser Analysephase sieht unser Beratungsprozess die Entwicklungs- bzw. Modellierungsphase vor. Auf Basis der zuvor gesammelten Informationen arbeiten wir eine klare Strategie für unseren Auftraggeber heraus. Die Modellierung des gesamten Logistiknetzwerks, inklusive einer möglichen Standortplanung, der Planung der logistischen IT-Infrastruktur, der Festlegung von Versorgungsmodellen in der Supply Chain und die Auswahl der eingesetzten Verkehrsträger (Schiene, Wasser, Straße, Luft) sowie der unterschiedlichen Belieferungsformen (z.B. JIT/ JIS), steht hier im Vordergrund. Selbstverständlich überwachen wir im Anschluss ebenfalls Umsetzung der erarbeiteten Strategie in der sog. Implementierungsphase.

 

Ihr Ansprechpartner bei weiteren Fragen:

 

Jan Purrmann

jpurrmann@purrmann-logistik.de

Tel.: 05151 5799 42